Actors Wiki German
Advertisement

Anna Maria Thalbach, geboren als Anna Maria Joachim, ist eine deutsche Darstellerin / Schauspielerin. Sie wurde am 01. Juni 1973 als Tochter der Schauspielerin Katharina Thalbach und ladimir Weigl in Berlin, Deutschland geboren. Thalbach hat ein Kind (eine Tochter).

Leben[]

Ausbildung[]

Name Jahr Ort Info

Filmografie[]

Filme[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Engel aus Eisen 1981
Der Passagier – Welcome to Germany 1988 1. Mädchen
Gefährliche Freundin 1996
Kondom des Grauens 1996
Nackt im Cabrio 1996 Fernsehfilm
Der Pirat 1997
Lonny, der Aufsteiger 1997
Not a Love Song 1997
Untersuchung an Mädeln 1998 Stella
Dolphins 1999
Honolulu 2000 Rita
Herzlich willkommen 1990 Iris
Clowns 2001 Charlie
Rave Macbeth 2001 This website is under heavy load (queue full)
Auch Engel wollen nur das Eine 2002
FearDotCom 2002 Kate
Harte Brötchen 2002 Sonja
Poem – Ich setzte den Fuß in die Luft und sie trug 2003
Der Untergang 2004 Hanna Reitsch
Edelweißpiraten 2004 Cilly Serve
hamlet X // Vol.3 2004
Vinzent 2004 Lena Wildner
Jugend ohne Gott 1991 Eva
Maria an Callas 2005 Lu
Esperanza 2007
Darum 2008
Der Baader Meinhof Komplex 2008 Ingrid Schubert
Krabat Krabat Wiki 2008 Worschula
Sklaven und Herren 2008 Carla Pohl Fernsehfilm
Ein Sommer mit Paul 2009 Fernsehfilm
Carlos – Der Schakal 2010 Inge Viett
Sommervögel 2010 Campingleiterin
Die zweite Heimat – Chronik einer Jugend 1992 Trixi
Eine dunkle Begierde 2011 Patientin in Wanne
Friedrich – Ein deutscher König 2011 Friedrich (jung)
Kein Sex ist auch keine Lösung 2011 Paule
Listenhunde 2011 Kurzfilm
Der Heiratsschwindler und seine Frau 2012 Cornelia Krugschenk Fernsehfilm
Du hast es versprochen 2012 Gabriela – Rückblende
Sams im Glück 2012 Übersams
Frau Ella 2013 Schwester Erika
Stolberg – Die Frankenberg-Protokolle 2013
Zärtliche Erpresserin 1992
Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen 2014 Tiamat
Besuch für Emma 2015 Maggie, Nachbarin
Die Kinder meines Bruders 2016 Fernsehfilm
Meier Müller Schmidt 2016 Frau im Café
Wir sind die Rosinskis 2016 Peggy Rosinski
Deutsch-Les-Landes 2018 Katherine
Letzte Spur Berlin – Unmündig 2019
Vier zauberhafte Schwestern 2020 Mrs. Duggery
Gefährliche Wahrheit 2021 Susa Börne Drama, ZDF/arte; Regie: Jens Wischnewski
Burning Life 1993
Justiz 1993 Helene Kohler
Mesmer 1994 Francisca
Ex 1995

Serien[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Polizeiruf 110: Dettmanns weite Welt 2005
Morden im Norden – Blumenopfer 2014
SOKO 5113 – Schnappschüsse SOKO Wiki 1999
Tatort: Eulenburg Tatort Wiki 1997 Polizeimeisterin Alice Bothe
Tatort: Gefährliche Übertragung Tatort Wiki 1997 Laura Hammerstein
Die Rosenheim-Cops – Wasserleichen unter sich 2005
Tatort: Dornröschens Rache Tatort Wiki 2007 Paula Merten
Flemming 2009–2012 Dr. Alissa Markus, Rechtsmedizinerin (18 Folgen) Fernsehserie
Notruf Hafenkante Notruf Hafenkante Wiki 2009 Fernsehserie, Folge Das Herz eines Boxers
SOKO Donau – Die Entscheidung SOKO Wiki 2017
Landkrimi – Das Mädchen aus dem Bergsee 2020 Fernsehreihe
Zimmer mit Stall – Die Waschbären sind los 2020 Fernsehreihe
Tatort: Absolute Diskretion Tatort Wiki 1999 Miriam Hartmann
Tatort: Die Möwe Tatort Wiki 2000 Tanja
Tatort: Tod vor Scharhörn Tatort Wiki 2000 Susanne Riedel
Großstadtrevier – Krügers Waffe 2001
Kommissar Rex – Die Babydealer 2001
Liebesau – Die andere Heimat 2001 TV-Miniserie
Tatort: Kindstod Tatort Wiki 2001 Gaby Berg
Tatort: Stirb und werde Tatort Wiki 2004 Andrea Gärtner

Dokumentationen[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info

Theater[]

Name Autor Jahr Rolle Regie Theater Info
Wie es euch gefällt 2009 Katharina Thalbach Komödie am Kurfürstendamm
Der Raub der Sabinerinnen 2011 Katharina Thalbach Komödie am Kurfürstendamm
W.A. Mozart: Die Zauberflöte 2020 Papagena/Sprecherin Jan Dvořák Nationaltheater Mannheim Dirigent: Jānis Liepiņš

Auszeichnungen[]

Gewonnen[]

Name Jahr Kategorie Für Info

Nominiert[]

Name Jahr Kategorie Für Info

Literatur[]

Name Autor Jahr Verlag Info

Musik[]

Musikvideos[]

Name Jahr Info

Audio[]

Sprechrollen[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Das kleine Gespenst 2013 Stimme

Hörspiele[]

Name Jahr Rolle Info
Die Frau und der Affe 2000 Peter Hoeg. Der Hörverlag, ISBN 3-89584-383-0
Das Hohelied Salomos. 2001 Verlag Audiobuch, ISBN 3-933199-35-2
Der Steppenwolf 2002 Hermann Hesse. Der Hörverlag, ISBN 3-89584-981-2
Total Cheops 2002 Jean-Claude Izzo. Der Audio Verlag, ISBN 978-3-89813-206-0
In meinem Himmel 2003 Alice Sebold. Random House Audio, ISBN 3-89830-466-3
Das Leben ist zum Kotzen 2003 Léo Malet. Der Audio Verlag, ISBN 3-89813-263-3
Die schwarze Katze 2003 Edgar Allan Poe. Lübbe Audio, ISBN 3-7857-1345-2
Jungfrau Maleen 2003 Holger Teschke. Regie: Barbara Plensat (Kinderhörspiel – DLR Berlin)
Die Nebel von Avalon 2004 Marion Zimmer Bradley, mit Katharina Thalbach. Inszenierte Lesung. Random House Audio, ISBN 3-89830-769-7
Tausendundeine Nacht – Erotische Geschichten 2004 Audiobuch, ISBN 3-89964-070-5
Hechtsommer 2004 Jutta Richter. Der Hörverlag, ISBN 3-89940-411-4
Die Verlobten 2004 Alessandro Manzoni. Der Audio Verlag, ISBN 3-89813-319-2
Die Liebe und Wie sich Leidenschaft erklärt, 2005 Bas Kast. Der Audio Verlag, ISBN 3-89813-402-4
Salambo, 2005 Gustave Flaubert. Der Audio Verlag, ISBN 978-3-89813-380-7
Zurück aus Afrika, 2005 Corinne Hofmann. Lübbe Audio, ISBN 3-7857-1475-0
Adler und Engel 2005 Juli Zeh. Random House Audio ISBN 3-89830-973-8
Ich bin so ganz Dein eigen. 2005 Der Audio Verlag, ISBN 978-3-89813-407-1
Rausch 2005 John Griesemer. Der Audio Verlag, ISBN 978-3-89813-393-7
Fast ganz die Deine 2005 Marcelle Sauvageot. Random House Audio, ISBN 3-86604-038-5
Die gefährliche Frau 2005 Thommie Bayer. Eichborn Lido, ISBN 3-8218-5379-4
Ritter Artus und die Ritter der Tafelrunde (Lady Guniver) 2005 Karlheinz Koinegg. Regie: Angeli Backhausen (Kinderhörspiel, 6 Teile. WDR)
Die dunkle Seite der Liebe (4 Teile) 2006 Rafik Schami. Regie: Claudia Johanna Leist (WDR)
Die Wälder von Albion 2006 Marion Zimmer Bradley. Inszenierte Lesung. Random House Audio, ISBN 3-86604-076-8
Wassermusik 2006 T. C. Boyle. Der Hörverlag, ISBN 3-89940-516-1
Anna Thalbach liest Yoshimoto 2006 Banana Yoshimoto. Süddeutsche Zeitung, ISBN 3-86615-361-9
Rheinsberg 2006 Kurt Tucholsky. Argon Verlag, ISBN 3-87024-083-0
König Artus und die Ritter der Tafelrunde 2006 Karlheinz Koinegg. Der Hörverlag, ISBN 3-89940-730-X
Nijura – Das Erbe der Elfenkrone 2006 Jenny-Mai Nuyen. Random House Audio, ISBN 3-86604-324-4
Geschichten aus Bullerbü 2007 Astrid Lindgren. Verlag Oetinger, ISBN 3-8373-0341-1
Nocturna 2007 Jenny-Mai Nuyen. Random House Audio, ISBN 3-86604-687-1
Das Elf-Minuten-Mädchen 2007 Mariana Brasil. Lübbe Audio, ISBN 3-7857-3326-7
Caravan 2007 Marina Lewycka. Der Hörverlag, ISBN 3-86717-163-7
Hallo, Mister Gott, hier spricht Anna 2007 Fynn. Argon Verlag, ISBN 3-86610-231-3
Paint it Black 2007 Janet Fitch. Lübbe Audio, ISBN 0-641-93082-8
Das Löwenmädchen 2008 Erik Fosnes Hansen. Audiobuch, ISBN 3-89964-278-3
Bevor ich sterbe 2008 Jenny Downham. Random House Audio, ISBN 3-86604-799-1
Die Eleganz des Igels 2008 Muriel Barbery. Hörbuch Hamburg, ISBN 3-89903-607-7
Der Feuerthron 2008 Diana Wohlrath. Der Hörverlag, ISBN 3-86717-318-4
Rabenmond: Der magische Bund 2008 Jenny-Mai Nuyen. Random House Audio, ISBN 3-86604-905-6
Schattenreich (Folge 1 bis 10) 2008 Astrid Meirose, Volker Pruß, Lübbe Audio
Jesus liebt mich 2008 David Safier. Argon Verlag, ISBN 3-86610-595-9
Marx & Engels intim (Live-Mitschnitt) 2009 Hrsg.: Die Akstinat Brüder. Random House Audio ISBN 3-8371-0006-5
Das kleine Hörbuch vom großen Glück 2009 Cornelia Funke. Argon Verlag, ISBN 3-86610-722-6
Coraline 2009 Neil Gaiman. Silberfisch / Hörbuch Hamburg, ISBN 3-86742-664-3
Morgenrot 2009 Tanja Heitmann. Random House Audio, ISBN 3-8371-0175-4
Wintermond 2009 Tanja Heitmann. Random House Audio, ISBN 3-8371-0172-X
Das Vermächtnis der Feuerelfen 2009 Monika Felten. Random House Audio, ISBN 3-8371-0047-2
Das Familientreffen 2009 Anne Enright. Hörbuch Hamburg, ISBN 3-89903-666-2
Das Herz der Nacht 2009 Judith Lennox. Audiobuch, ISBN 3-89964-357-7
Das Herz ihrer Tochter 2009 Jodi Picoult (gemeinsam mit Jens Wawrczeck, Marius Clarén, Tanja Geke und Felicia Wittmann). Der Hörverlag, ISBN 978-3-8671-7731-3 (Hörbuch)
Die schönsten Märchen. 2009 Der Hörverlag, ISBN 3-86717-522-5
Sayuri 2010 Carina Bargmann. Der Audio Verlag, ISBN 978-3-89813-974-8
Fegefeuer 2010 Sofi Oksanen. Hörbuch Hamburg, ISBN 978-3-89903-168-3
Virals, 2011 Kathy Reichs. Random House Audio, Köln ISBN 978-3-8371-0775-3, gekürzt, 6 CDs, 415 Min.
Die drei ??? 2011 Folge 150: Geisterbucht
Wir Kinder vom Bahnhof Zoo 2011 mit Katharina Thalbach. Bastei Lübbe ISBN 978-3-7857-3858-0
Ulysses, als Hörspiel, Stimme 2012 Gerty MacDowell, nach James Joyce^[10]
Stalins Kühe, 2012 Sofi Oksanen, zus. mit Katharina Thalbach. Hörbuch Hamburg, ISBN 978-3-89903-391-5.
Der Bettler, der Glück bringt, 2013 Hans Fallada, Hörbuch Hamburg, ISBN 978-3-86952-150-3.
Der Winterpalast, 2013 Eva Stachniak, Hörbuch Hamburg, ISBN 978-3-86909-132-7.
Die unendliche Geschichte – Das Hörspiel, 2014 Michael Ende, Silberfisch, ISBN 978-3-86742-723-4.
Die Geschichte vom dicken Herrn Bell und die Erfindung des Telefons, 2015 Thomas Brasch, erschienen auf Various Artists – Gute Nacht Sterne, Sony Music Entertainment Germany GmbH.
Jette erst recht! 2015 Fee Krämer, Sauerländer audio, ISBN 978-3-8398-4711-4^[11]
Der Bärbeiß. Herrlich miese Tage, 2015 Annette Pehnt, Silberfisch ISBN 978-3-86742-730-2
Jette oder nie! 2016 Fee Krämer, Sauerländer audio, ISBN 978-3-8398-4860-9
Gwendys Wunschkasten 2017 Stephen King & Richard Chizmar, Random House Audio, ISBN 978-3-8371-4090-3 (Hörbuch Download)
Niemals ohne sie, 2019 Jocelyne Saucier. Übers. Sonja Finck. Random House Audio, 2019 (ungekürzt)
Die drei ??? und die Geisterinsel, 2019 Robert Arthur (Hörbuch).
Mord in Sunset Hall 2020 Leonie Swann, der Hörverlag, München, ISBN 978-3-8445-3734-5
Fräulein Gold: Der Himmel über der Stadt (Die Hebamme von Berlin 3) 2021 Anne Stern, Argon Verlag, ISBN 978-3-7324-5488-4 (Hörbuch)
Dolores 2021 Stephen King, Random House Audio (Hörbuch-Download), ISBN 978-3-8371-5827-4
Die Studentin 2021 Tess Gerritsen & Gary Braver, Random House Audio, ISBN 978-3-8371-5709-3 (Hörbuch)
Gwendys Zauberfeder 2021 Richard Chizmar, Random House Audio, ISBN 978-3-8371-5345-3 (Hörbuch Download)

Hörbücher[]

Name Jahr Rolle Info
Advertisement