Actors Wiki German
Advertisement

Walter Bruce Willis ist ein US-amerikanischer Darsteller / Schauspieler, Musiker, Filmproduzent und Drehbuchautor. Er wurde am 19. März 1955 als Sohn von Marlene Willis und David Willis in Idar-Oberstein, Rheinland-Pfalz, Deutschland geboren. Als Schauspieler wurde er einer breiteren Öffentlichkeit durch seine Rolle als John McClane im Film Stirb langsam bekannt. Den Golden Globe hat er einmal (1 mal Bester Serien-Hauptdarsteller – Komödie oder Musical) gewonnen. Am Walk of Fame wurde er als Schauspieler mit einem Stern der Kategorie Film an der Adresse 6915 Hollywood Boulevard geehrt. Bruce ist mit Emma Heming-Willis verheiratet und hat fünf Kinder (fünf Töchter).

Leben[]

Ausbildung[]

Name Jahr Ort Info

Filmografie[]

Filme[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Die erste Todsünde 1980 Man Entering Diner (uncredited) The First Deadly Sin
The Verdict – Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit 1982 Courtroom Observer (uncredited) The Verdict
Billy Bathgate 1991 Bo Weinberg
A Day to Die 2022 Alston
Gasoline Alley 2022
Hudson Hawk – Der Meisterdieb 1991 Hudson Hawk Hudson Hawk
Last Boy Scout – Das Ziel ist Überleben 1991 Joseph Cornelius „Joe“ Hallenbeck The Last Boy Scout
Tödliche Gedanken 1991 James Urbanski Mortal Thoughts
Der Tod steht ihr gut 1992 Ernest Menville Death Becomes Her
The Player 1992
Loaded Weapon 1 1993 John McClane
Tödliche Nähe 1993 Tom Hardy Striking Distance
Color of Night 1994 Dr. Bill Capa
Nobody’s Fool – Auf Dauer unwiderstehlich 1994 Carl Roebuck Nobody’s Fool
Blind Date – Verabredung mit einer Unbekannten 1987 Walter Davis Blind Date
North 1994 Erzähler, Osterhase
Pulp Fiction 1994 Butch Coolidge
12 Monkeys 1995 James Cole Twelve Monkeys
Four Rooms 1995 Leo
Stirb langsam: Jetzt erst recht 1995 John McClane Die Hard: With a Vengeance
Last Man Standing 1996 John Smith
Das fünfte Element 1997 Korben Dallas The Fifth Element
Der Schakal 1997 „Der Schakal“ The Jackal
Armageddon – Das jüngste Gericht 1998 Harry Stamper Armageddon
Ausnahmezustand 1998 U.S. Army General Bill Devereaux The Siege
Stirb langsam 1988 John McClane Die Hard
Das Mercury Puzzle 1998 FBI-Agent Art Jeffries Mercury Rising
An deiner Seite 1999 Ben Jordan The Story of Us
Breakfast of Champions – Frühstück für Helden 1999 Dwayne Hoover Breakfast of Champions
The Sixth Sense 1999 Malcolm Crowe
Keine halben Sachen 2000 James Stefan Tudeski gen. Jimmy die Tulpe, Auftragsmörder The Whole Nine Yards
The Kid – Image ist alles 2000 Russell Duritz The Kid
Unbreakable – Unzerbrechlich 2000 David Dunn Unbreakable
Banditen! 2001 Joe Blake Bandits
Das Tribunal 2002 Col. William A. McNamara Hart’s War
Grand Champion 2002 Manager
Sunset – Dämmerung in Hollywood 1988 Tom Mix Sunset
3 Engel für Charlie – Volle Power 2003 William Rose Bailey Charlie’s Angels: Full Throttle
Tränen der Sonne 2003 Lt. A. K. Waters Tears of the Sun
Keine halben Sachen 2 – Jetzt erst recht! 2004 James Stefan Tudeski gen. Jimmy die Tulpe, Auftragsmörder The Whole Ten Yards
Ocean’s 12 2004 als er selbst Ocean’s Twelve
Hostage – Entführt 2005 Jeff Talley Hostage
Sin City 2005 Det. John Hartigan
16 Blocks 2006 Jack Mosley
Alpha Dog – Tödliche Freundschaften 2006 Sonny Truelove Alpha Dog
Fast Food Nation 2006 Harry
Lucky Number Slevin 2006 Mr. Goodkat („Smith“)
Kuck mal, wer da spricht! 1989 Mikey (nur Stimme) Look Who’s Talking
Astronaut Farmer 2007 Colonel Doug Masterson
Nancy Drew – Girl Detective 2007 Bruce Willis Nancy Drew
Planet Terror 2007 Lt. Muldoon Grindhouse: Planet Terror
Stirb langsam 4.0 2007 Live Free or Die Hard
Verführung einer Fremden 2007 Harrison Hill Perfect Stranger
Inside Hollywood 2008 Bruce Willis What Just Happened
Lange Beine, kurze Lügen und ein Fünkchen Wahrheit … 2008 Schuldirektor John T. Kirkpatrick Assassination of a High School President
Surrogates – Mein zweites Ich 2009 Tom Greer Surrogates
Cop Out – Geladen und entsichert 2010 Jimmy Monroe Cop Out
R.E.D. – Älter, Härter, Besser 2010 Francis „Frank“ Moses Red
Zurück aus der Hölle 1989 Emmett Smith In Country
The Expendables 2010 Mr. Church
Catch .44 – Der ganz große Coup 2011 Mel Catch .44
Set Up 2011
Fire with Fire – Rache folgt eigenen Regeln 2012 Mike Cella Fire with Fire
Lady Vegas 2012 Dink Heimowitz Lay the Favorite
Looper 2012 Old Joe
Moonrise Kingdom 2012 Captain Sharp
The Cold Light of Day 2012 Martin Shaw
The Expendables 2 2012 Mr. Church
G.I. Joe – Die Abrechnung 2013 General Joseph Colton G.I. Joe: Retaliation
Fegefeuer der Eitelkeiten 1990 In 1990 The Bonfire of the Vanities
R.E.D. 2 2013 Francis „Frank“ Moses RED 2
Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben 2013 John McClane A Good Day to Die Hard
Sin City 2: A Dame to Kill For 2014 John Hartigan Sin City: A Dame to Kill For
The Prince – Only God Forgives 2014 Omar The Prince
Extraction 2015
Rock the Kasbah 2015 Bombay Brian
Vice 2015
Marauders – Die Reichen werden bezahlen 2016 Marauders
Precious Cargo 2016 Edward "Eddie" Filosa
Split 2016 David Dunn
Kuck mal, wer da spricht 2 1990 Mikey (Stimme) Look Who’s Talking Too
First Kill 2017 Police Chief Marvin Howell
Once Upon a Time in Venice 2017
Acts of Violence 2018 Detective James Avery
Air Strike 2018 Big Bombing
Death Wish 2018 Dr. Paul Kersey
Reprisal – Nimm dir, was dir gehört! 2018 James Reprisal
10 Minutes Gone 2019 Lord Rex
Glass 2019 David Dunn
Motherless Brooklyn 2019 Frank Minna
Trauma Center 2019 Lt. Steve Wakes
Stirb langsam 2 1990 John McClane Die Hard 2
Anti-Life – Tödliche Bedrohung 2020 Clay Young Breach
Hard Kill 2020 Donovan Chalmers
Survive the Night 2020 Frank Clark
Apex 2021 Thomas Malone
Cosmic Sin 2021 James Ford
Deadlock 2021 von MoviepilotDeals
Fortress – Stunde der Abrechnung 2021 Fortress
Killing Field 2021 Det. David Watson Survive the Game
Midnight in the Switchgrass 2021 Karl Helter
Out of Death 2021

Serien[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Miami Vice 1984 Fernsehserie, Folge 1x07
Das Model und der Schnüffler 1985–1989 David Addison Moonlighting, Fernsehserie, 65 Folgen
Friends Friends Wiki 2000 Fernsehserie, Folgen 6x21–6x23
Hasty Pudding, Mann des Jahres 2002
True West 2002 Fernsehserie
Die wilden Siebziger 2005 That ’70s Show, Fernsehserie, Folge 8x04
Twilight Zone 1985 Fernsehserie, Folge 1x01
Verrückt nach dir 1997 Mad About You, Fernsehserie
Ally McBeal 1999 Fernsehserie

Shows[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Die wilden Siebziger 2005 That ’70s Show, Fernsehserie, Folge 8x04

Games[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info

Dokumentationen[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info

Theater[]

Name Autor Jahr Rolle Regie Theater Info

Auszeichnungen[]

Gewonnen[]

Name Jahr Kategorie Für Info
Golden Globe 1987 Bester Serien-Hauptdarsteller – Komödie oder Musical Das Model und der Schnüffler
Primetime Emmy Award 1987 Herausragender Hauptdarsteller in einer Dramaserie Das Model und der Schnüffler

Nominiert[]

Name Jahr Kategorie Für Info

Literatur[]

Name Autor Jahr Verlag Info

Musik[]

Musikvideos[]

Name Jahr Info

Audio[]

Sprechrollen[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Beavis und Butt-Head machen’s in Amerika 1996 Muddy Grimes Beavis and Butt-Head Do America, Stimme
Ab durch die Hecke 2006 Richie Over the Hedge, Stimme
The LEGO Movie 2 2019 Bruce Willis (Cameo) Stimme
The Orville Orville Wiki 2019 Groogen Fernsehserie, Folge 2x07, Stimme

Hörspiele[]

Name Jahr Rolle Info

Hörbücher[]

Name Jahr Rolle Info
Advertisement