Actors Wiki German
Advertisement

Colleen Dewhurst war eine kanadische Darstellerin / Schauspielerin. Sie wurde am 03. Juni 1924 in Montreal, Kanada geboren. Colleen war geschieden. Dewhurst hatte zwei Kinder (zwei Söhne). Am 22. August 1991 verstarb sie in South Salem, New York, USA.

Leben[]

Ausbildung[]

Name Jahr Ort Info

Filmografie[]

Filme[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Geschichte einer Nonne 1959 Erzengel Gabriel A Nun´s Story
Simson ist nicht zu schlagen 1966 Dr. Vera Kropotkin A Fine Madness
Dead Zone – Die Attentäter 1983 Dead Zone
A.D. – Anno Domini 1985 Antonia die Jüngere A.D.
Die Trennung 1986 Between Two Women
Entscheidung aus Liebe 1991 Estelle Whittier Dying Young
Agenten leben einsam 1992 Ruth Bed & Breakfast
Wen die Meute hetzt 1971 Monique The Last Run
Die Cowboys 1972 Kate Collingwood The Cowboys
Jakob und Joseph 1974 Rebekka The Story of Jacob and Joseph
McQ schlägt zu 1974 Myra McQ
Der Stadtneurotiker 1977 Mrs. Hall Annie Hall
Eisfieber 1978 Beulah Smith Ice Castles
Das Grauen kommt um 10 1979 When A Stranger Calls
Split Cherry Tree 1982 Mrs. Sexton

Dokumentationen[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info

Theater[]

Name Autor Jahr Rolle Regie Theater Info

Auszeichnungen[]

Gewonnen[]

Name Jahr Kategorie Für Info
Antoinette Perry Award 1974 Beste Hauptdarstellerin - Theater A Moon for the Misbegotten Tony Award
Antoinette Perry Award 1961 Beste Nebendarstellerin - Theater All the Way Home Tony Award
Primetime Emmy Award 1986 Herausragende Nebendarstellerin in einer limitierten oder Anthologie-Serie oder einem Film Between Two Women
Primetime Emmy Award 1989 Herausragende Nebendarstellerin in einer limitierten oder Anthologie-Serie oder einem Film Those She Left Behind

Nominiert[]

Name Jahr Kategorie Für Info

Literatur[]

Name Autor Jahr Verlag Info

Musik[]

Musikvideos[]

Name Jahr Info

Audio[]

Sprechrollen[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info

Hörspiele[]

Name Jahr Rolle Info
Advertisement