Actors Wiki German
Advertisement

Dustin Hoffman ist ein US-amerikanischer Darsteller / Schauspieler. Er wurde am 08. August 1937 in Los Angeles, Kalifornien, USA geboren. Den Golden Globe hat er fünfmal (2 mal Bester Hauptdarsteller – Drama, 1 mal Bester Hauptdarsteller – Komödie oder Musical, 1 mal Bester Hauptdarsteller – Mini-Serie oder TV-Film, 1 mal Lebenswerk) gewonnen. Für seine schausspielerische Leistung hat er insgesamt zwei Oscar (2 mal Bester Hauptdarsteller, ) erhalten. Seinen ersten Oscar als Bester Hauptdarsteller erhielt er im Jahr 1980 für seine Rolle im Film Kramer gegen Kramer. Dustin ist mit Lisa Hoffman verheiratet und hat sechs Kinder (vier Töchter, zwei Söhne).

Leben[]

Ausbildung[]

Name Jahr Ort Info

Filmografie[]

Filme[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Die Reifeprüfung 1967 Benjamin Braddock The Graduate
Zwei Nummern zu groß 1968 Un Dollaro per 7 vigliacchi
Lenny 1974 Lenny Bruce
Der Marathon-Mann 1976 Thomas Babington „Babe“ Levy Marathon Man
Die Unbestechlichen 1976 All the President’s Men
Stunde der Bewährung 1978 Max Dembo Straight Time
Das Geheimnis der Agatha Christie 1979 Wally Stanton Agatha
Kramer gegen Kramer 1979 Ted Kramer Kramer vs. Kramer
Tootsie 1982 Michael Dorsey, verkleidet
Tod eines Handlungsreisenden 1985 Willy Loman Death of a Salesman, Fernsehfilm
Ishtar 1987 Chuck Clarke
Rain Man 1988 Raymond Babbitt
Asphalt-Cowboy 1969 „Ratso“ Rizzo Midnight Cowboy
Common Threads: Stories from the Quilt 1989 Erzähler
Family Business 1989 Vito McMullen
Dick Tracy 1990
Billy Bathgate 1991 Arthur 'Dutch Schultz' Flegenheimer
Hook 1991 Captain James Hook
Ein ganz normaler Held 1992 Bernard „Bernie“ LaPlante Accidental Hero
Outbreak – Lautlose Killer 1995 Col. Sam Daniels
American Buffalo – Das Glück liegt auf der Straße 1996 Walter „Teach“ Cole
Sleepers 1996 Danny Snyder
Mad City 1997 Max Brackett
John und Mary 1969 John John and Mary
Wag the Dog – Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt 1997 Stanley Motss
Sphere – Die Macht aus dem All 1998 Dr. Norman Goodman
Johanna von Orleans 1999 The Messenger: The Story of Joan of Arc
Moonlight Mile 2002 Benjamin „Ben“ Floss
Confidence 2003
Das Urteil 2003 Runaway Jury
I Heart Huckabees 2004 Bernard
Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich 2004 Bernie Focker Meet the Fockers
Wenn Träume fliegen lernen 2004 Charles Frohman Finding Neverland
Sunday Father 1969
The Lost City 2005
Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders 2006 Giuseppe Baldini Perfume: The Story of a Murderer
Liebe braucht keine Ferien 2006 Videothekbesucher The Holiday
Schräger als Fiktion 2006 Professor Jules Hilbert Stranger than Fiction
Mr. Magoriums Wunderladen 2007 Edward Magorium Mr. Magorium’s Wonder Emporium
Liebe auf den zweiten Blick 2008 Last Chance Harvey
Barney’s Version 2010 Izzy Panofsky
Meine Frau, unsere Kinder und ich 2010 Bernie Focker Little Fockers
Cobbler – Der Schuhmagier 2014 Abraham Simkin The Cobbler
Kiss the Cook – So schmeckt das Leben! 2014 Riva Chef
Little Big Man 1970 Jack Crabb (a.k.a. Little Big Man)
Mr. Hoppys Geheimnis 2014 Roald Dahl’s Esio Trot, Fernsehfilm
The Program – Um jeden Preis 2015 Bob Hamman The Program
The Meyerowitz Stories 2017 Harold New and Selected
Diener der Dunkelheit 2019 L’uomo del labirinto
Wer Gewalt sät 1971 David Sumner Straw Dogs
Wer ist Harry Kellerman? 1971 Who Is Harry Kellerman and Why Is He Saying Those Terrible Things About Me?
Alfredo, Alfredo 1972
Papillon 1973

Serien[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Lemony Snicket – Rätselhafte Ereignisse 2004 Kritiker Lemony Snicket’s A Series of Unfortunate Events
Luck 2011–2012 Fernsehserie
Die Medici – Herrscher von Florenz 2016 Giovanni di Bicci de’ Medici I Medici, Fernsehserie

Dokumentationen[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info

Theater[]

Name Autor Jahr Rolle Regie Theater Info

Auszeichnungen[]

Gewonnen[]

Name Jahr Kategorie Für Info
Academy Award 1980 Bester Hauptdarsteller Kramer gegen Kramer Oscar
Academy Award 1989 Bester Hauptdarsteller Rain Man Oscar
Golden Globe 1980 Bester Hauptdarsteller – Drama Kramer gegen Kramer
Golden Globe 1989 Bester Hauptdarsteller – Drama Rain Man
Golden Globe 1983 Bester Hauptdarsteller – Komödie oder Musical Tootsie
Golden Globe 1986 Bester Hauptdarsteller – Mini-Serie oder TV-Film Tod eines Handlungsreisenden
Cecil B. deMille Award 1997 Lebenswerk Lebenswerk
Primetime Emmy Award 1986 Herausragender Hauptdarsteller in einer limitierten Serie oder einem Anthologie-Film Tod eines Handlungsreisenden

Nominiert[]

Name Jahr Kategorie Für Info
Academy Award 1968/2 Bester Hauptdarsteller Die Reifeprüfung Oscar
Academy Award 1970/2 Bester Hauptdarsteller Asphalt-Cowboy Oscar
Academy Award 1975/2 Bester Hauptdarsteller Lenny Oscar
Academy Award 1983/1 Bester Hauptdarsteller Tootsie Oscar
Academy Award 1998/4 Bester Hauptdarsteller Wag the Dog – Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt Oscar
Golden Globe 1970/2 Bester Hauptdarsteller – Drama Asphalt-Cowboy (Midnight Cowboy) Globe
Golden Globe 1975/2 Bester Hauptdarsteller – Drama Lenny Globe
Golden Globe 1977/2 Bester Hauptdarsteller – Drama Der Marathon-Mann (Marathon Man) Globe

Literatur[]

Name Autor Jahr Verlag Info

Musik[]

Musikvideos[]

Name Jahr Info

Audio[]

Sprechrollen[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Im Rennstall ist das Zebra los 2005 Das Pony Tucker Racing Stripes, Stimme
Kung Fu Panda 2008 Shifu Stimme
Kung Fu Panda 2 2011 Meister Shifu Stimme
Der Chor – Stimmen des Herzens 2014 Mr. Anton Carvelle Boychoir
Kung Fu Panda 3 2016 Meister Shifu Stimme für Meister Shifu

Hörspiele[]

Name Jahr Rolle Info

Hörbücher[]

Name Jahr Rolle Info
Advertisement