Actors Wiki German
Advertisement

Jane Seymour Fonda ist eine US-amerikanische Darstellerin / Schauspielerin, Bürgerrechtlerin und Klimaschutzaktivistin. Sie wurde am 21. Dezember 1937 als Tochter von Frances Ford Seymour und des Schauspielers Henry Fonda in New York City, New York, USA geboren. Den Golden Globe hat sie viermal (3 mal Beste Hauptdarstellerin – Drama, 1 mal Lebenswerk) gewonnen. Für ihre schausspielerische Leistung hat sie insgesamt zwei Oscar (2 mal Beste Hauptdarstellerin) erhalten. Ihren ersten Oscar als Beste Hauptdarstellerin erhielt sie im Jahr 1972 für ihre Rolle im Film Klute. Fonda hat zwei Kinder (eine Tochter, einen Sohn).

Leben[]

Ausbildung[]

Name Jahr Ort Info

Filmografie[]

Filme[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Je länger, je lieber 1960 Tall Story
Auf glühendem Pflaster 1962 Kitty Twist Walk on the Wild Side
Morgen ist ein neuer Tag 1966 Julie Ann Warren Hurry Sundown
Barfuß im Park 1967 Corie Bratter Barefoot in the Park
Barbarella 1968 Barbarella^[a] is a 1968 science fiction film directed by Roger Vadim
Nur Pferden gibt man den Gnadenschuß 1969 Gloria Beatty They Shoot Horses, Don’t They?
Klute 1971 Bree Daniels Klute
Nora 1973 A Doll’s House
Vorstellung des Feindes 1974 Introduction to the Enemy
Der blaue Vogel 1976 The Blue Bird
Das Geld liegt auf der Straße 1977 Fun with Dick and Jane
Julia 1977
Der Chapman-Report 1962 Kathleen Barclay The Chapman Report
Coming Home – Sie kehren heim 1978 Sally Hyde Coming Home
Das verrückte California-Hotel 1978 Hannah Warren California Suite
Eine Farm in Montana 1978 Ella Connors Comes a Horseman
Das China-Syndrom 1979 Kimberly Wells The China Syndrome
Der elektrische Reiter 1979 Alice Martin („Hallie“) The Electric Horseman
Warum eigentlich … bringen wir den Chef nicht um? 1980 Nine to Five
Am goldenen See 1981 Chelsea Thayer Wayne On Golden Pond
Das Rollover-Komplott 1981 Lee Winters Rollover
Lily: Sold Out 1981
Dollmaker – Ein Traum wird wahr 1984 The Dollmaker
Zeit der Anpassung 1962 Period of Adjustment
Agnes – Engel im Feuer 1985 Dr. Martha Livingston Agnes of God
Der Morgen danach 1986 Alexandra Sternbergen The Morning After
Old Gringo 1989 Harriet Winslow
Stanley & Iris 1990 Iris King
Das Schwiegermonster 2005 Viola Fields Monster-in-Law
Georgias Gesetz 2007 Georgia Georgia Rule
Peace, Love & Misunderstanding 2011 Grace
Und wenn wir alle zusammenziehen? 2011 Et si on vivait tous ensemble?
Der Butler 2013 The Butler
Hauptsache, die Chemie stimmt 2013 Better Living Through Chemistry
Sonntag in New York 1963 Eileen Tyler Sunday in New York
Men Expert L'Oreal 2013 Werbefilm
Sieben verdammt lange Tage 2014 Hillary Altman This Is Where I Leave You
Connected 2015 Kurzfilm
Ewige Jugend 2015 Brenda Morell Youth
Väter & Töchter – Ein ganzes Leben 2015 Fathers & Daughters
Unsere Seelen bei Nacht 2017 Addie Moore Our Souls at Night
Book Club – Das Beste kommt noch 2018 Vivian Book Club
Der Reigen 1964 La ronde
Wie Raubkatzen 1964 Melinda Les félins
Cat Ballou – Hängen sollst du in Wyoming 1965 Cat Ballou Cat Ballou
Die Beute 1966 La curée
Ein Mann wird gejagt 1966 Anna Reeves The Chase

Serien[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Nine to Five 1982 Judy Bernly Sitcom, eine Folge
The Newsroom 2012–2014 Fernsehserie, zehn Folgen
Die Simpsons Die Simpsons Wiki 2014 Fernsehserie, Folge 26x05; Stimme
Grace and Frankie seit 2015 Grace Hanson Fernsehserie

Dokumentationen[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info

Theater[]

Name Autor Jahr Rolle Regie Theater Info

Auszeichnungen[]

Gewonnen[]

Name Jahr Kategorie Für Info
Academy Award 1972 Beste Hauptdarstellerin Klute Oscar
Academy Award 1979 Beste Hauptdarstellerin Coming Home – Sie kehren heim Oscar
Golden Globe 1972 Beste Hauptdarstellerin – Drama Klute
Golden Globe 1978 Beste Hauptdarstellerin – Drama Julia
Golden Globe 1979 Beste Hauptdarstellerin – Drama Coming Home – Sie kehren heim
Cecil B. deMille Award 2021 Lebenswerk Lebenswerk

Nominiert[]

Name Jahr Kategorie Für Info
Academy Award 1970/2 Beste Hauptdarstellerin Nur Pferden gibt man den Gnadenschuß Oscar
Academy Award 1978/2 Beste Hauptdarstellerin Julia Oscar
Academy Award 1980/2 Beste Hauptdarstellerin Das China-Syndrom Oscar
Academy Award 1987/1 Beste Hauptdarstellerin Der Morgen danach Oscar
Academy Award 1982/2 Beste Nebendarstellerin Am goldenen See Oscar
Golden Globe 1970 Beste Hauptdarstellerin – Drama Nur Pferden gibt man den Gnadenschuß (They Shoot Horses, Don't They?) Globe
Golden Globe 1980/2 Beste Hauptdarstellerin – Drama Das China-Syndrom (The China Syndrome) Globe

Literatur[]

Name Autor Jahr Verlag Info

Musik[]

Musikvideos[]

Name Jahr Info

Audio[]

Sprechrollen[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info

Hörspiele[]

Name Jahr Rolle Info
Advertisement