Actors Wiki German
Advertisement

Julianne Moore ist eine britisch - US-amerikanische Darstellerin / Schauspielerin. Sie wurde am 03. Dezember 1960 in Fort Bragg, North Carolina, USA geboren. Den Golden Globe hat sie zweimal (1 mal Beste Hauptdarstellerin – Drama, 1 mal Beste Hauptdarstellerin – Mini-Serie oder TV-Film) gewonnen. Für ihre schausspielerische Leistung hat sie insgesamt einen Oscar (1 mal Beste Hauptdarstellerin, ) erhalten. Ihren ersten Oscar als Beste Hauptdarstellerin erhielt sie im Jahr 2015 für ihre Rolle im Film Still Alice – Mein Leben ohne Gestern. Am Walk of Fame wurde sie als Schauspielerin mit einem Stern der Kategorie Film an der Adresse 6250 Hollywood Boulevard geehrt. Julianne ist mit Bart Freundlich verheiratet und hat zwei Kinder (eine Tochter, einen Sohn).

Leben[]

Ausbildung[]

Name Jahr Ort Info

Filmografie[]

Filme[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Geschichten aus der Schattenwelt 1990 Susan Tales from the Darkside: The Movie
Hexenjagd in L.A. 1991 Connie Stone Cast a Deadly Spell, Fernsehfilm
Familien-Bande 1995 Beth Holzeck Roommates
Nine Months 1995 Rebecca Taylor
Safe 1995
Mein Mann Picasso 1996 Dora Maar Surviving Picasso
Boogie Nights 1997 Maggie/Amber Waves
Das Familiengeheimnis 1997 The Myth of Fingerprints
Vergessene Welt: Jurassic Park 1997 Dr. Sarah Harding The Lost World: Jurassic Park
Chicago Cab 1998 Verstörte Frau
Psycho 1998
The Big Lebowski 1998 Maude Lebowski
Betty Lou – Der ganz normale Wahnsinn 1992 The Gun in Betty Lou’s Handbag
Cookie’s Fortune – Aufruhr in Holly Springs 1999 Cora Duvall Cookie’s Fortune
Das Ende einer Affäre 1999 The End of the Affair
Ein perfekter Ehemann 1999 Mrs. Laura Cheveley An Ideal Husband
Magnolia 1999 Linda Partridge
Unschuldig verfolgt 1999 Theresa Collins A Map of the World
The Ladies Man 2000 Audrey/„Bloopy“
Evolution 2001 Dr. Allison Reed
Hannibal Hannibal Wiki 2001
Schiffsmeldungen 2001 Wavey Prowse The Shipping News
World Traveler 2001
Die Hand an der Wiege 1992 Marlene Craven The Hand That Rocks the Cradle
Dem Himmel so fern 2002 Cathy Whitaker Far from Heaven
The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit 2002 Laura Brown (1951, 2001) The Hours
Die Vergessenen 2004 The Forgotten
Laws of Attraction 2004 Audrey Woods
Marie and Bruce 2004 Marie
Liebe ist Nervensache 2005 Rebecca Pollack Trust the Man
The Prize Winner of Defiance, Ohio 2005 Evelyn Ryan
Children of Men 2006 Julian
Das Gesicht der Wahrheit 2006 Brenda Martin Freedomland
I’m Not There 2007 Alice
Auf der Flucht 1993 The Fugitive
Next 2007 Callie Ferris
Wilde Unschuld 2007 Barbara Daly Baekeland Savage Grace
Die Stadt der Blinden 2008 Ehefrau des Arztes Blindness
A Single Man 2009 Charley
Chloe 2009 Catherine Stewart
Pippa Lee 2009 Kat The Private Lives of Pippa Lee
Shelter 2010
The Kids Are All Right 2010 Jules
A Child's Garden of Poetry 2011 Fernsehfilm
Crazy, Stupid, Love. 2011 Emily Weaver
Benny & Joon 1993 Ruthie
Being Flynn 2012 Jody Flynn
Das Glück der großen Dinge 2012 Susanna What Maisie Knew
Game Change – Der Sarah-Palin-Effekt 2012 Sarah Palin Game Change, Fernsehfilm
Carrie 2013
Don Jon 2013 Esther
Movie 43 2013 Maude entfernte Szene
The English Teacher 2013 Linda Sinclair
Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1 Die Tribute von Panem Wiki 2014 Präsidentin Alma Coin The Hunger Games: Mockingjay – Part 1
Maps to the Stars 2014 Havana Segrand
Non-Stop 2014 Jen Summers
Body of Evidence 1993 Sharon Dulaney
Seventh Son 2014 Mother Malkin
Still Alice – Mein Leben ohne Gestern 2014 Alice Howland Still Alice
Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2 Die Tribute von Panem Wiki 2015 Präsidentin Alma Coin The Hunger Games: Mockingjay – Part 2
Freeheld – Jede Liebe ist gleich 2015 Laurel Hester Freeheld
Maggies Plan 2015 Maggie's Plan
Kingsman: The Golden Circle 2017 Poppy Adams
Suburbicon 2017 Rose Lodge / Margaret
Wonderstruck 2017 Rose' Mutter Lillian Mayhew / Rose als ältere Frau
Die Geiselnahme 2018 Bel Canto
Gloria – Das Leben wartet nicht 2018 Gloria Bell Gloria Bell
Short Cuts 1993 Marian Wyman
After the Wedding 2019
The Staggering Girl 2019 Francesca Kurzfilm
The Glorias 2020 Gloria Steinem
The Woman in the Window 2021 Jane Russell 1
Vanja auf der 42. Straße 1994 Yelena Vanya on 42nd Street
Assassins – Die Killer 1995 Electra / Anna Assassins

Serien[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
30 Rock 2009–2013 Fernsehserie, 7 Folgen
Lisey’s Story 2021 Miniserie

Dokumentationen[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info

Theater[]

Name Autor Jahr Rolle Regie Theater Info

Auszeichnungen[]

Gewonnen[]

Name Jahr Kategorie Für Info
Academy Award 2015 Beste Hauptdarstellerin Still Alice – Mein Leben ohne Gestern Oscar
Golden Globe 2015 Beste Hauptdarstellerin – Drama Still Alice – Mein Leben ohne Gestern
Golden Globe 2013 Beste Hauptdarstellerin – Mini-Serie oder TV-Film Game Change – Der Sarah-Palin-Effekt
Primetime Emmy Award 2012 Herausragende Hauptdarstellerin in einer limitierten oder Anthologie-Serie oder einem Film Game Change – Der Sarah-Palin-Effekt

Nominiert[]

Name Jahr Kategorie Für Info
Academy Award 2000/3 Beste Hauptdarstellerin Das Ende einer Affäre Oscar
Academy Award 2003/3 Beste Hauptdarstellerin Dem Himmel so fern Oscar
Academy Award 1998/3 Beste Nebendarstellerin Boogie Nights Oscar
Academy Award 2003/1 Beste Nebendarstellerin About Schmidt Oscar
Golden Globe 2000/1 Beste Hauptdarstellerin – Drama Das Ende einer Affäre Globe
Golden Globe 2003/2 Beste Hauptdarstellerin – Drama Dem Himmel so fern Globe

Literatur[]

Name Autor Jahr Verlag Info

Musik[]

Musikvideos[]

Name Jahr Info

Audio[]

Sprechrollen[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Spirit – Frei und ungezähmt 2021 Spirit Untamed, Stimme

Hörspiele[]

Name Jahr Rolle Info

Hörbücher[]

Name Jahr Rolle Info
Advertisement