Actors Wiki German
Advertisement

Melissa Ann McCarthy ist eine US-amerikanische Darstellerin / Schauspielerin, Fernsehregisseurin, Filmproduzentin und Drehbuchautorin. Sie wurde am 26. August 1970 in Plainfield, Illinois, USA geboren. Am Walk of Fame wurde sie als Schauspielerin mit einem Stern der Kategorie Film an der Adresse 6927 Hollywood Boulevard geehrt. Melissa ist mit Ben Falcone verheiratet und hat zwei Kinder (zwei Töchter).

Leben[]

Ausbildung[]

Name Jahr Ort Info

Filmografie[]

Filme[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
God 1998
Go 1999 Sandra
Lass es, Larry! 2004 Verkäuferin Curb Your Enthusiasm
Cook-off! 2006
The Nines – Dein Leben ist nur ein Spiel 2007 Margaret, Melissa, Mary The Nines
Just Add Water – Das Leben ist kein Zuckerschlecken 2008 Selma Just Add Water
Plan B für die Liebe 2010 Carol The Back-Up Plan
So spielt das Leben 2010 DeeDee Life as We Know It
Brautalarm 2011 Megan Bridesmaids
Immer Ärger mit 40 2012 Catherine This Is 40
Hangover 3 2013 Cassie The Hangover: Part III
Taffe Mädels 2013 Shannon Mullins The Heat
3 Engel für Charlie 2000 Doris Charlie’s Angels
Voll abgezockt 2013 Diana Identity Thief
St. Vincent 2014 Maggie Bronstein
Tammy – Voll abgefahren 2014 Tammy Banks Tammy
Spy – Susan Cooper Undercover 2015 Susan Cooper Spy
Central Intelligence 2016 Darla
Ghostbusters 2016 Dr. Abigail L. "Abby" Yates Ghostbusters: Answer the Call
The Boss 2016 Michelle Darnell
Can You Ever Forgive Me? 2018 Lee Israel
How to Party with Mom 2018 Deanna „Dee Rock“ Miles Life of the Party
The Happytime Murders 2018 Connie Edwards
Der Fall Mona 2000 Shirley Drowning Mona
The Kitchen – Queens of Crime 2019 Kathy Brennan The Kitchen
Superintelligence 2020 Carol Vivian Peters
Der Vogel 2021 Lilly Maynard The Starling
Thunder Force 2021 Lydia Berman, The Hammer
Thor: Love and Thunder 2022 Hela-Darstellerin
The Kid – Image ist alles 2000 The Kid
Hilfe, ich habe ein Date! 2002 Marilyn The Third Wheel
Pumpkin 2002 Cici Pinkus
Weißer Oleander 2002 White Oleander
Chicken Party 2003 Tot Wagner
Das Leben des David Gale 2003 Nico The Life of David Gale

Serien[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Gilmore Girls Gilmore Girls Wiki 2000–2007 Sookie St. James Fernsehserie, 153 Folgen
Samantha Who? 2007–2009 Dena Fernsehserie
Rita Rockt 2009 Rita Rocks, Fernsehserie, fünf Folgen
Mike & Molly 2010–2016 Molly Flynn-Biggs Fernsehserie
Private Practice 2010 Fernsehserie
Gilmore Girls: Ein neues Jahr 2016 Sookie St. James Gilmore Girls: A Year in the Life, Miniserie, Folge 1x04
Nobodies 2017–2018 Fernsehserie
Saturday Night Live 2017
11 Kommentare
Fernsehserie, drei Folgen
Nine Perfect Strangers 2021 In January 2020 Miniserie
God's Favorite Idiots 2022 Fernsehserie 8 Folgen

Shows[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info

Games[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info

Dokumentationen[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info

Theater[]

Name Autor Jahr Rolle Regie Theater Info

Auszeichnungen[]

Gewonnen[]

Name Jahr Kategorie Für Info
Primetime Emmy Award 2011 Herausragende Hauptdarstellerin in einer Comedy-Serie Mike & Molly

Nominiert[]

Name Jahr Kategorie Für Info
Academy Award 2019/4 Beste Hauptdarstellerin Can You Ever Forgive Me? Oscar
Academy Award 2012/3 Beste Nebendarstellerin Brautalarm Oscar
Golden Globe 2019/2 Beste Hauptdarstellerin – Drama Can You Ever Forgive Me? Globe

Literatur[]

Name Autor Jahr Verlag Info

Musik[]

Musikvideos[]

Name Jahr Info

Audio[]

Sprechrollen[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Die Pinguine aus Madagascar 2012 Shelley Fernsehserie, Folge 3x07, Stimme von Shelley

Hörspiele[]

Name Jahr Rolle Info

Hörbücher[]

Name Jahr Rolle Info
Advertisement