Actors Wiki German
Advertisement

Penélope Cruz Sánchez ist eine spanische Darstellerin / Schauspielerin. Sie wurde am 28. April 1974 als Tochter der Schauspielerin Encarnación Sánchez und Eduardo Cruz in Alcobendas, Spanien geboren. Am Walk of Fame wurde sie als Schauspielerin mit einem Stern der Kategorie Film an der Adresse 6834 Hollywood Boulevard geehrt. Penélope ist mit Javier Bardem verheiratet und hat zwei Kinder (eine Tochter, einen Sohn).

Leben[]

Ausbildung[]

Name Jahr Ort Info

Filmografie[]

Filme[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Belle Epoque 1992 Luz Belle epoque
Lust auf Fleisch 1992 Silvia Jamón, Jamón
Wer liebt, lebt gefährlich 1996 Junge Diana El Amor perjudica seriamente la salud
A Corner of Paradise 1997 Et hjørne af paradis
Live Flesh – Mit Haut und Haar 1997 Isabel Carne trémula
Virtual Nightmare – Open Your Eyes 1997 Sofía Abre los ojos
Das Mädchen deiner Träume 1998 La Niña de tus ojos
Don Juan 1998
Hi-Lo Country – Im Land der letzten Cowboys 1998 Josepha O’Neil The Hi-Lo country
Lieber gestern als nie … 1998 Louise Lluvia en los zapatos
Talk of Angels 1998 Pilar
Alles über meine Mutter 1999 Schwester María Rosa Sanz Todo sobre mi madre
Per amore, solo per amore 1993
Volavérunt 1999 Pepita Tudó
All die schönen Pferde 2000 Alejandra All the Pretty Horses
Woman on Top 2000 Isabella Oliveira
Blow 2001 Mirtha Jung
Corellis Mandoline 2001 Pelagia Captain Corelli’s Mandolin
Sin noticias de Dios 2001 Carmen Ramos
Vanilla Sky 2001 Sofia Serrano
Waking Up in Reno 2002 Brenda
Fanfan der Husar 2003 Fanfan la tulipe
Gothika 2003 Chloe Sava
The Greek Labyrinth 1993 El laberinto griego
Masked and Anonymous 2003 Pagan Lace
Die Spiele der Frauen 2004 Mia Head in the Clouds
Don’t Move 2004 Italia Non ti muovere
Noel 2004 Nina Vasquez
Chromophobia 2005 Gloria
Sahara – Abenteuer in der Wüste 2005 Sahara
Volver – Zurückkehren 2005 Raimunda Volver
Bandidas 2006 Maria Alvarez
The Good Night 2007 Anna
Elegy oder die Kunst zu lieben 2008 Consuela Castillo Elegy
The Rebel 1993 La ribelle
Vicky Cristina Barcelona 2008 María Elena
Nine 2009 Carla Albanese
Zerrissene Umarmungen 2009 Magdalena „Lena“ Rivero Los abrazos rotos
Sex and the City 2 2010 Carmen
Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten 2011 Angelica Pirates of the Caribbean: On Stranger Tides
To Rome with Love 2012 Anna
Twice Born – Was vom Leben übrig bleibt 2012 Gemma Venuto al mondo
Fliegende Liebende 2013 Jessica Los amantes pasajeros
The Counselor 2013 Laura
Ma Ma – Der Ursprung der Liebe 2015 Ma ma
Alegre ma non troppo 1994
Der Spion und sein Bruder 2016 Rhonda George Grimsby
La reina de España 2016 Macarena Granada
Zoolander 2 2016 Valentina Valencia
Loving Pablo 2017 Virginia Vallejo
Mord im Orient Express 2017 Murder on the Orient Express
¿Qué fue de Jorge Sanz? Buena racha 2017 Fernsehfilm
Offenes Geheimnis 2018 Laura Todos lo saben
Leid und Herrlichkeit 2019 Jacinta Mallo Dolor y gloria
Wasp Network 2019 Olga Salanueva-González
Todo es mentira 1994
Entre rojas 1995 Lucía
Brujas 1996 Patricia
La Celestina 1996

Serien[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info
Série Rose 1991 Série rose, Fernsehserie, Folge Elle et lui
Framed 1992 Fernsehserie, drei Folgen
American Crime Story American Crime Story Wiki 2018 Donatella Versace Fernsehserie, fünf Folgen

Dokumentationen[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info

Theater[]

Name Autor Jahr Rolle Regie Theater Info

Auszeichnungen[]

Gewonnen[]

Name Jahr Kategorie Für Info

Nominiert[]

Name Jahr Kategorie Für Info
Academy Award 2007/1 Beste Hauptdarstellerin Volver – Zurückkehren Oscar
Academy Award 2022/3 Beste Hauptdarstellerin Parallele Mütter (Madres paralelas) Oscar
Academy Award 2010/1 Beste Nebendarstellerin Nine Oscar
Golden Globe 2007 Beste Hauptdarstellerin – Drama Volver - Zurückkehren (Volver) Globe

Literatur[]

Name Autor Jahr Verlag Info

Musik[]

Musikvideos[]

Name Jahr Info

Audio[]

Sprechrollen[]

Name Wiki Erstaus-
strahlung
Rolle Info

Hörspiele[]

Name Jahr Rolle Info
Advertisement